Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Schulen

Schulzentrum Oerlinghausen

Die Stadt Oerlinghausen bietet eine moderne Bildungslandschaft – von der ersten Klasse bis hin zum Abitur. 

Rund 280 Mädchen und Jungen gehen zur Grundschule Helpup, 330 Kinder besuchen den Grundschulverbund mit seinen beiden Standorten in Lipperreihe und in der Südstadt. An beiden Bildungseinrichtungen gibt es eine Offene Ganztagsschule (OGS), die die Betreuung der Kinder vor und nach dem regulären Unterricht gewährleisten. Die OGS Helpup wird vom Deutschen Roten Kreuz, die OGS Lipperreihe-Südstadt von der Arbeiterwohlfahrt getragen.

Am Schulzentrum in der Kernstadt sind die Heinz-Sielmann-Sekundarschule und das Niklas-Luhmann-Gymnasium untergebracht. An beiden Bildungsstätten wurde in den vergangenen Jahren viel investiert. 

So verfügen beide Schulen über moderne Mensen. Die Heinz-Sielmann-Schule (Klasse 5 bis 10), die im Ganztag arbeitet, wird von rund 580 Kindern besucht. Am Niklas-Luhmann-Gymnasium (Klassen 5 bis 12) lernen etwa 730 Mädchen und Jungen.

 

Alle Schulen auf einen Blick

Kartenansicht

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise