Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Kurs: Historische Brettchengewebe (Anmeldung erforderlich)

Brettchenweben ist eine textile Technik, mit der Bänder gewoben werden können. Sie hat eine lange und spannende Geschichte. Die Technik wurde in Europa durch den Abgleich ethnologischer Sammlungen mit archäologischen Funden wiederentdeckt. Das Brettchenweben ist seit über 100 Jahren eine beliebte Technik der textilen Gestaltung und Bestandteil der Analyse von erhalten Textilfunden.

Kurs: Historische Brettchengewebe (Anmeldung erforderlich)

Ort

Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen Am Barkhauser Berg 2 - 6 33813 Oerlinghausen Tel. 05202-2220 E-Mail: info@afm-oerlinghausen.de Website: www.afm-oerlinghausen.de

Veranstalter
Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen e. V.

Termine

Sa, 05.08.2017, 10:00 Uhr - So, 06.08.2017, 18:00 Uhr

Kurs: Historisches Brettchengewebe (Anmeldung erforderlich)

In diesem Seminar soll es um genau diese historische Technik gehen. Nach einer theoretischen Einführung ins Thema werden für den Praxisteil verschiedene Techniken vorgestellt. Nach dem Schären einer Kette kann für Anfänger und Fortgeschrittene jeweils eine Technik erlernt werden. Im Angebot enthalten sind Kärtchen und Material (Wolle) für ein Übungsband. Mitgebracht werden sollen Karopapier, Buntstifte und ein Bleistift zum Zeichnen.

Kosten: 70 Euro pro Person
Teilnahme: ab 14 Jahren
Maximal 8 Personen
Anmeldung: Bitte vorher über das Museum anmelden.

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise